Entdecken Sie, was wir mit der Infrarottechnik in Ihrer Anlage, an Ihrem Gebäude, oder zur Diagnose heute tun können.

Die Wärmebildtechnik ist ein wertvolles Diagnoseverfahren im Bereich der vorbeugenden Instandhaltung und bei der Gebäudeuntersuchung. Durch die Entdeckung von Anomalien, die für das bloße Auge meist unsichtbar sind, ermöglicht die Thermografie die Durchführung von Korrekturmaßnahmen, bevor es zu teueren Systemausfällen an Anlagen bzw. Regressansprüchen oder Sanierungsmaßnahmen im Baubereich kommt.


Wärmebilder eine gute Idee!
Das bietet Ihnen Infraro Ingenieurbüro und Wärmebildservice Rieck

 

  • Thermografie mit modernster Messtechnik
  • Grundlage unserer Dienstleistungen bildet die Personalzertifizierung nach DIN EN ISO 9712
    Stufe I (Bau, Leckortung, Elektro, Industrie) und Stufe II (Bau, Leckortung)
  • Umfassende Beratung und Besprechung der Messaufgabe
  • Bedarfsgerechte Beschreibung der einzelnen Befunde und eine Gesamtauswertung
  • Zertifizierter Energiefachberater HWK,
  • Energiesparberatung Vor Ort für Wohn- und Nichtwohngebäude
  • Zuarbeit für Gutachten
  • Energieausweise für Wohn- und Nichtwohngebäude

dena-guetesiegel

 

  • Referent für Bauphysik und Energieberatung
  • Zertifizierter Prüfer zur Bestimmung der Luftdichtheit von Gebäuden nach der EnEV

 


Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

 

logo infraro
Heinrich- Albrecht-Strasse 16
03042 Cottbus
Tel.: 0355 - 86 92 365
Mobil: 0176 10 36 89 37

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!